IMPERATIV UBUNGEN PDF

German Imperative. More of a mood than a verb tense, the imperative is used when giving a command. Examples: Call me tomorrow! – Ruf (formal: rufen Sie). files zusatzmaterialien uebungen imperativpdf. Imperativ: √úbungen. Google Presentation with the resolution of exercises in the imperative or command form in German. The students do the exercises online.

Author: Nilkree Moshicage
Country: Ethiopia
Language: English (Spanish)
Genre: Video
Published (Last): 17 December 2010
Pages: 147
PDF File Size: 11.91 Mb
ePub File Size: 12.84 Mb
ISBN: 924-8-31029-877-2
Downloads: 55995
Price: Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader: Kajishicage

They’re bound to be gratefully received if you mail them to me.

Below you’ll find a list of the grammar worksheets I’ve compiled over the last few years. All of these pages are my own compilations, but I can’t claim credit for every single sentence or idea — many of these worksheets were compiled from older textbooks and various internet sites, and the clip art comes from older textbooks and from freeware clip art collections.

Please, if you do notice anything that appears to be a copyright infringement, I’d be more than happy to remove the offending material if you let me know.

  HAMM 3414 PDF

Feel free to use these as handouts or links for your own teaching, or for your own reference — there’s no need to give me credit. However, please do unungen me a line if you plan on using them for anything other than classroom or instructional use. Nominativ und Akkusativ dazu auch: Der Dativ dazu auch: Review of Nominative, Accusative and Dative Cases.

German exercises: Imperative (command form)

Nominativ, Akkusativ, Dativ dazu auch: Der Genitiv dazu auch: Adjektivendungen 1 dazu auch: Adjektivendungen 2 dazu auch: Adjektivendungen 3 dazu auch: Adjektivendungen 4 dazu auch: Adjektivendungen, Partizipialadjektive, Ordinalzahlen dazu auch: Komparative und Superlative 1 dazu auch: Komparative und Superlative 2 dazu auch: Relativpronomen, Adjektivendungen, Komparative dazu auch: Verben, Gern, Negation, Wortstellung.

Wiederholung zum ersten Tag des zweiten Semesters dazu auch: Modalverben und Imperative dazu auch: Explaining the Perfect Tense.

Die sieben Klassen der starken Verben. Das Perfekt 1 dazu auch: Das Perfekt 2 dazu auch: Das Perfekt, Konjunktionen und Wortstellung. Das Perfekt und Konjunktionen dazu auch: Das Futur dazu auch: What is the Subjunctive Mood? Konjunktiv II starke und schwache Verben dazu auch: Konjunktiv der Vergangenheit 1 dazu auch: Konjunktiv imperatov Vergangenheit 2 dazu auch: Passiv mit Modalverben dazu auch: Passiv, Indirekte Imprrativ, Umweltprobleme dazu auch: Indirect Reported Speech Subjunctive I: Indirekte Rede dazu auch: Separable and Inseparable Prefixes.

  DEAVER CARTE BLANCHE PDF

Imperativ | Niemiecki | Pinterest | German language, German and Worksheets

Verben mit Wechsel des Stammvokals dazu auch: Was darf Calvin machen? Objektiver und subjektiver Gebrauch von Modalverben dazu auch: Reflexivverben 1 dazu unungen Reflexivverben 2 dazu auch: Reflexivverben, Reflexivpronomen, Da- und Wo-Komposita. Wortstellung mit Zeitangaben dazu auch: Subordinating and Coordinating Conjunctions: Possessive und Konjunktionen dazu auch: Wortstellung mit Konjunktionen dazu auch: Antworten mit ‘weil’ und ‘dass’.

Als – wenn – wann – ob. Konjunktionen und Als-Wenn-Wann-Ob dazu auch: Pronomen und Fragen dazu auch: Negation with ubuungen and ‘kein’: Negation mit ‘nicht’ und ‘kein’.

Wo, wohin oder woher? Relativpronomen 1 dazu auch: Relativpronomen 2 dazu auch: Relativpronomen 3 dazu auch: Wo- und Da-Komposita dazu auch: Da- und Wo-Komposita 1.

Da- und Wo-Komposita 2. Da- und Wo-Komposita 3. Partizipien als Adjektive dazu auch: